Projektunterricht

Im ersten Halbjahr des Schuljahres 2018/19 konnten die Schüler und Schülerinnen folgende Projekte wählen:

 

-          Do it yourself – Wir verschönern die Terrasse

In diesem Projekt werden die SchülerInnen die Terrasse (bei den Räumen D21/D23) neu gestalten. Dafür sollen Palettenmöbel, Kissen, Dekorationsartikel etc. selbst hergestellt werden. Gefragt sind SchülerInnen, die handwerkliches Geschick haben und sich gerne mit bauen, schrauben, schleifen, streichen, nähen, basteln, bauen etc. beschäftigen.

 

-          Natur und Umwelt

In diesem Projekt lernen die SchülerInnen vieles über die Natur und Umwelt um sie herum – welche Tiere, Pflanzen und Bäume finden wir in unserer Umgebung? Wie können wir diese schützen? Durch Ausflüge in den Wald, aber auch durch Maßnahmen zum Umweltschutz (Mülltrennung, Energiesparen zu Hause und in der Schule) entwickeln die Teilnehmer einen besonderen Bezug zur Natur.

 

-          Mein eigener Comic

„Nicht schon wieder schreiben“ denken sich einige von euch, wenn es ums Verschriftlichen von Texten geht. Wieso also nicht Comics gestalten?! Bilder und Sprache stehen im Vordergrund. Die SchülerInnen denken sich mit einem Partner ein eigenes Konzept für eine Geschichte aus, die auf einem Buch oder einem Film basieren kann. Der Comicworkshop wird mithilfe eines Grafikprogramms am PC durchgeführt.

 

-          Arbeitswelt kennenlernen

Man kann sich nie früh genug über Berufe, Ausbildungsmöglichkeiten und Zukunftschancen informieren. In diesem Projekt soll es darum gehen, verschiedene Berufsbilder kennenzu-lernen und Einblicke über die Voraussetzungen und Chancen in verschiedenen Branchen zu gewinnen. Dafür werden u.a. verschiedene Firmen und Betriebe in und um Dieburg besucht, sodass die SchülerInnen die Möglichkeit haben, sich ein eigenes Bild zu machen und ggf. Kontakte (auch hinsichtlich eines Praktikumsplatzes) zu knüpfen.

 

-          Brettspiele/Schach

Im Schach-/Brettspiele-Projekt können die SchülerInnen in Teams ihre kognitiven Fähigkeiten ausbauen und gemeinsam mit anderen taktisches Geschick erproben. Sie lernen Regeln und Strategien kennen, lernen besondere Schachzüge, informieren sich über berühmte Schachpartien und veranstalten eigene kleine Turniere. Die Nutzung eines Schachspiel-programmes ist ebenfalls möglich.

 

-          Wir schreiben ein Buch

Wie entsteht eigentlich ein Buch? Und welche Voraussetzungen braucht man? Ausgehend von diesen Fragen und einer Ideensammlung sollen die SchülerInnen in diesem Projekt selbst tätig und kreativ werden. Dafür müssen zunächst Charaktere gefunden und Geschichten (Handlungsstränge) entwickelt werden, die dann verschriftlicht werden.

 

 

Zeitgleich zu den Projekten findet LRS-Förderung für die Klassen 5, 6, 7 und 8 statt (je eine Stunde).