Aktuelles

< Aktuelles Anschreiben für unsere Schülerinnen und Schüler sowie unsere Eltern
02.04.2020 07:34 Alter: 7 days
Kategorie: Aktuelles

Die schriftlichen Abiturprüfungen wurden von allen Schülerinnen und Schüler der PTI absolviert

Stand Freitag, 03.04.2020, 8:00 Uhr - neu ist ein kurzes Anschreiben an die Abiturient*innen


Liebe zukünftige Abiturientinnen und Abiturienten,

es freut uns sehr, dass ihr an den elf Prüfungstagen alle gesund angetreten seid und somit eure schriftlichen Prüfungen absolviert habt.
Die Pflicht ist geschafft und die Kür in Form der mündlichen Prüfungen und/oder Präsentationsprüfungen wird  aller Voraussicht nach (wie geplant) Anfang Juni stattfinden.

Ob und in welcher Form eure letzten vier Unterrichtswochen stattfinden, können wir euch heute noch nicht mitteilen.
Eine Entscheidung diesbezüglich soll nach den Osterfeiertagen seitens des Kultusministeriums getroffen werden.  

Für Fragen stehen wir euch auch in den Ferien über die gängigen Kommunikationswege zur Verfügung.

Wir möchten Euch nochmals recht herzlich für euer vorbildliches Verhalten vor, nach und natürlich auch während der Prüfungen ganz herzlich bedanken!

Jetzt ist es Zeit für ein paar Tage der Erholung und dann auf zum Endspurt!

Haltet euch bitte an die Vorgaben der Behörden und bleibt gesund!

Liebe Grüße

Euer Schulleitungsteam

 


 

Die schriftlichen Prüfungen werden  - Stand Montag, 30.03.2020 - nach wie vor durchgeführt.

Trotz der Ausgangsbeschränkungen in Hessen und Bayern werden die Abiturprüfungen fortgesetzt.

Solltet Ihr auf dem Weg zu den Prüfungen oder auf dem Heimweg von der Polizei angehalten werden, so verweist auf die Abiturprüfungen und habt den Schülerausweis und/oder den Personalausweis zur Hand. Sollte es zu Nachfragen kommen, so gebt die Telefonnummer vom Sekretariat an (06071 – 92420).
Das Sekretariat ist von 7:00 – 15:00 Uhr besetzt.

Zusätzlich bitte ich die Schüler*innen aus Bayern, die folgende Bescheinigung runterzuladen, auszudrucken und mit sich zu führen, für den Fall, dass ihr von der Polizei angehalten werdet.

Leitet Herunterladen der Datei einBescheinigung Weg zu den Abiturprüfungen in Hessen für Schüler*innen aus Bayern

 

Die Verteilung der Prüflinge auf die Prüfungsräume sieht für die letzte Prüfungswoche (30.03. - 02.04.2020), folgendermaßen aus:


Alle Prüfungen finden im Saal D 12 (mittlerer Saal) statt, die Trennwände zu den Nebenräumen sind geöffnet.

Wir bitten euch ausdrücklich darum, euch an die unten genannten Regeln zu halten – auch außerhalb des Schulgeländes!!!

Haltet den vorgeschlagenen Abstand untereinander und den Lehrkräften gegenüber ein!

Ihr habt euch lange und intensiv auf die Prüfungen vorbereitet und seid bestens gerüstet.
Jetzt ist es an der Zeit euer Wissen zu Papier zu bringen und diese Gelegenheit sollt ihr bekommen.

Ihr schafft das!!!

Es wird auch die Zeit kommen, um das Geleistete zu feiern und sich zu umarmen – spätestens bei Eurer Abiturfeier aber noch nicht morgen oder in den kommenden Tagen und Wochen.

Das gesamte Kollegium der PTID drückt euch nach wie vor die Daumen und wünscht euch viel Erfolg bei den Abiturprüfungen.

Eure Schulleitung

 


 

 

Bisherige Veröffentlichungen:

1) Die Abiturprüfungen finden im Räumen D11 - D 13 (EG) statt.

2) Wir bitte alle Abiturient*innen spätestens um 8:45 Uhr im Prüfungsraum zu sein.

3) Der Mindestabstand im Prüfungsraum beträgt zwei Meter.

4) Es werden nicht mehr als 10 - 11 Prüflinge in einem Raum sitzen.

5) Die Abiturient*innen werden gebeten sich nicht in Gruppen vor oder im Gebäude aufzuhalten.

6) Die Prüflinge sollen unter Einhaltung der Infektionsschutzdistanz von zwei Metern den Prüfungsraum betreten und auch wieder verlassen.

7) Im Krankheitsfall bitten wir um eine umgehende Meldung. Sollte das Sekretariat nicht erreichbar sein, dann direkt per Handy bei Herrn Reimer.

 Wir wünschen allen Abiturientinnen und Abiturienten viel Erfolg und beste Gesundheit!!!

 

Bisherige Informationen des Kultusministeriums Hessen von Freitag, dem 13.03.2020:

Alle Abiturient*innen sind ab Montag, dem 16.03.2020 bis zu den Osterferien vom Unterricht befreit und werden gebeten nur noch zu den Prüfungsterminen in der Schule zu erscheinen.

Das Landesabitur soll wie geplant durchgeführt werden.
Die schriftlichen Prüfungen sollen demnach am Donnerstag, dem 19.03.2020, beginnen und bis zum vorgesehenen Ende am 02.04.2020 abgeschlossen sein.

Auszug aus der Begründung des Kultusministeriums: "Es empfiehlt sich bei diesem Anlass, die betroffenen Schülerinnen und Schüler darauf hinzuweisen, dass sie selbst zur Absicherung ihrer Teilnahme am Haupttermin beitragen können, indem sie persönlich Verantwortung für eigene Vorsorgemaßnahmen übernehmen – z. B. durch das Vermeiden von großen Menschenansammlungen."

Rückfragen bei den Lehrkräften sind ab Montag, dem 16.03.2020 nur noch auf digitalem Weg (E-Mail, Handy, etc.) möglich.