Aktuelles

< Coronavirus - Neue Informationen für alle Schüler*innen und Eltern der PTI - u.a. die Versorgung mit Unterrichtsmaterialien
21.03.2020 11:58 Alter: 19 days
Kategorie: Aktuelles

Aktuelles Anschreiben für unsere Schülerinnen und Schüler sowie unsere Eltern

Stand: Samstag, 21.03.2020, 14:00 Uhr


Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

wir alle stehen vor einer neuen, surrealen, so noch nicht da gewesenen Situation, die wir erst einmal verstehen und begreifen müssen; wir müssen lernen damit umzugehen.

Die erste Woche des eigenständigen Lernens ist um und ich möchte mich an dieser Stelle insbesondere bei Ihnen, liebe Eltern, für ihre Unterstützung bedanken. Mir ist sehr wohl bewusst wie schwer es vielen von Ihnen derzeit fällt, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen, gepaart mit den Sorgen um unser aller Gesundheit.
Das Kollegium der PTI ist bemüht den Umfang des Lehrmaterials moderat und nicht zu anspruchsvoll zu gestalten. Ist dies evtl. einmal nicht der Fall, so scheuen Sie sich nicht, dies der Lehrkraft mitzuteilen und setzten sich auf den bekannten Kommunikationswegen in Verbindung. Dies gilt natürlich auch für mögliche Fragen zu den Lernmaterialien.

Die sozialen Kontakte und unsere Bewegungsfreiheit werden derzeit immer weiter eingeschränkt. Einen zusätzlichen Druck ihrerseits, der auf die Kinder durch die Erledigung der Hausaufgaben ausgeübt werden könnte, ist sicherlich nicht zielführend und von mir auch nicht gewollt.

Aber, liebe Schüler*innen und Schüler, ganz ohne Lernen geht es nun einmal nicht. Daher habt ruhig den Mut mit euren Lehrer*innen in Verbindung zu treten und fragt hier nach, solltet ihr einmal nicht mehr weiterkommen.

Da ich weiß, dass in jedem einzelnen von euch die unterschiedlichen (teilweise verborgenen) Talente stecken, ihr die vielfältigsten Stärken aufweist, möchte ich euch noch eine Aufgabe über den gesamten Zeitraum mit auf den Weg geben:

Zeigt mir eure Kreativität, die auf die unterschiedlichste Weise in jedem von euch steckt.

Sucht euch im Bereich der Nebenfächer Sport, Kunst, Theater, Tanz, Darstellendem Spiel, Musik oder auch der Wirtschaft einen Themenbereich, der Euch interessiert, der ggf. derzeit aktuell ist und erstellt mit Hilfe der euch bekannten Medien einen Bericht oder ein Tagebuch, eine Präsentation oder ein Video, ein Foto oder eine Fotostrecke, etc.
Dies kann oder soll in dieser angespannten Zeit durchaus auch eine Mischung aus etwas Lustigen gepaart mit einem wissenschaftlichen Hintergrund sein oder auch nur eins von beidem.

Zeigt in einem Bereich der euch Spaß macht, was „ihr drauf habt“ oder zeigt wie ihr euch die Zeit in diesen Tagen vertreibt.

Dies werdet ihr in der ersten Woche, zu der wir uns wieder in der Schule treffen, im Klassenverband zeigen oder präsentieren. Eure Leistungen werden dann nicht nur in den jeweiligen Fachbereichen honoriert, sondern für die kreativsten, lustigsten, interessantesten, außerordentlichsten, fantastischsten Darbietungen winken klassenweise Preise.

Ich freue mich schon darauf!

 

Derzeit herrscht in der Schule eine gespenstige Sille. Uns fehlt das quirlige Miteinander, uns fehlt die direkte Interaktion im Unterricht. Ihr fehlt uns!

Allerdings profitieren unsere Abiturient*innen hiervon, die in aller Ruhe und natürlich unter Beachtung aller Sicherheitsvorkehrungen, ihre Abiturprüfungen schreiben dürfen. Bislang sind alle Prüflinge gesund zu den Prüfungen angetreten, was für die zukünftigen Prüfungen hoffentlich auch der Fall sein wird.

Das gesamte Kollegium der PTI wünscht euch auf diesem Weg weiterhin viel Erfolg für die bevorstehenden Prüfungen.

Liebe Schülerinnen und Schüler, bitte haltet euch an die Vorgaben, die die Behörden und Virologen empfehlen und lasst uns hoffen, dass diese Krise möglichst alle gesund und schadlos überstehen und dass sie schnell vorübergehen wird.

 

Euer Schulleiter

Claus Reimer