Kreatives Schreiben

Junge Menschen besitzen oft ein hohes Maß an Kreativität und Einfallsreichtum, der Aspekt des kreativen Schreibens kommt im regulären Unterricht aufgrund des dichten Stoffplanes leider oft zu kurz.

Im Projekt lernen interessierte Schülerinnen und Schüler, wie Spannung aufgebaut werden kann, wie Figuren „zum Leben erweckt“ werden und wie sie selbst ihre kreativen und zunächst ungeordneten Ideen in einen produktiven Schreibprozess umwandeln können. Ein regelmäßiger Austausch innerhalb der Lerngruppe baut Hemmungen und Ängste der jungen Literaten ab und die Schülerinnen und Schüler können sich gegenseitig über die Schreibergebnisse kollegial und ungezwungen innerhalb des Projekts austauschen.

Am Ende können die besten Erzählungen im Jahrbuch der PTI veröffentlicht werden.