Aktuelles

< Die 5. Klasse besuchte das Hofgut Oberfeld in Darmstadt
02.12.2021 08:32 Alter: 48 days
Kategorie: Aktuelles

Tag der offenen Tür trotz Einschränkungen ein voller Erfolg


Am Samstag, dem 27. November 2021, war unser alljährlicher Christmas Carol geplant, zu dem die ganze Schulgemeinde sowie alle, die unsere Schule kennen lernen möchten, für gewöhnlich zusammenkommen, um den Advent festlich einzuläuten. Aus bekannten Gründen musste diese Veranstaltung leider entfallen.

Ein Tag der offenen Tür konnte aber stattfinden und so fanden sich am Nachmittag auch ca. 60 Personen ein, um zunächst dem Vortrag der stellvertretenden Schulleiterin, Frau Simone Steitz, zu lauschen – nach einer herzlichen Begrüßung von Schulleiter Claus Reimer. Während der fast einstündigen Präsentation mit anschließender Fragerunde konnten die Kinder schon einmal in Begleitung einiger Lehrer*innen in Gruppen die Schule erkunden.

Alles war festlich geschmückt und die Schüler*innen der PTID hatten am Vortag nicht nur den Weihnachtschmuck hervorgeholt, sondern auch einige ihrer schönsten Arbeiten ausgestellt.

Es gab also jede Menge zu sehen: Plakate, Skulpturen, Modelle, Bilder, allerlei Gebasteltes, interaktive Spiele auf dem Smartboard und natürlich das Gemeinschaftswerk aus dem ersten Lockdown, das Do-it-Yourself-Buch „Mit schönen Projekten durch die Coronakrise“. In diesem fast 70 Seiten starken Buch finden sich Bastelanleitungen und Rezepte von Schüler*innen und Lehrer*innen der PTID.

Der Verkauf des Buches, mit dessen Erlös gemeinnützige Projekte unterstützt werden sollen (Kinderhospiz, SOS-Kinderdörfer und ein Aufforstungsprojekt), muss allerdings noch bis zum Sommerfest warten, wenn wir alle in gewohnter Stärke wieder zusammenkommen und feiern können.